Schlagwort: ubuntu

E-Commerce IT-Consulting and Development

SparkleShare als DropBox Alternative auf Ubuntu 10.04

Der DropBox artige „Cloud“ Sync namens SparkleShare kann auf dem eigenem Server installiert werden. Prinzipiell hat man so die Möglichkeit, kostenlos den eigenen Speicherplatz als Drop Box zu verwenden. Für Andere mag eventuell noch ausschlaggebend für SparleShare sein, dass die Daten sicher auf dem eigenen Server gespeichert sind und nicht zwischen tausenden Servern verstreut liegen.…
Weiterlesen

Openfire 3.6.4 auf 3.7.0 Update Probleme unter Ubuntu 10.04

Die vor einigen Wochen erschienene Openfire Version 3.7.0 kann in Ubuntu 10.04 nicht die aktuell installierte Version 3.6.4 überschreiben. Somit läuft das Update zwar fehlerfrei durch, nach dem Neustart des Openfire Servers ist jedoch wieder der alte 3.6.4 Server zu erreichen.

Plesk 10 Fehlermeldung: ERROR: SWKeyExFatalError / cannot open file

Jeden morgen wieder ist das Parallels Pleskpanel unter http://my.domain.de:8443 nicht mehr zu erreichen bzw. präsentiert sich mit einer Fehlermeldung auf dem Bildschirm: [code]ERROR: SWKeyExFatalError error: Cannot open file 0: common_func.php3:4758 of_get_key_by_product(string ‚plesk-unix‘) 1: common_func.php3:4758 getPleskKey() 2: common_func.php3:4833 getKeyProp(string ‚demo‘) 3: auth.php3:81[/code]

Bind9 run-root Probleme durch AppArmor unter Ubuntu 10.04 und Plesk 10 beheben

Der Autoinstaller von Plesk installiert Bind9 unter Ubuntu standardmäßig falsch. Sämtliche DNS Einstellungen im Plesk Domain Manager zeigen daher keine Wirkung, da der von Plesk installierte Chrooted Bind nicht verwendet wird – stattdessen wird der „normale“ Bind9 verwendet, welcher keine Informationen über Zonen oder ähnliches von Plesk in den Konfigurationsdateien enthält.

Spamassassin: run-parts: failed to exec /etc/cron.daily/60sa-update: Exec format error

Wer täglich unter Ubuntu 10.04 eine eMail bekommt mit dem Inhalt [code]/etc/cron.daily/60sa-update: run-parts: failed to exec /etc/cron.daily/60sa-update: Exec format error[/code] dem ist schnell zu helfen.

Bind9 und die rndc.key Probleme

Bind9 ist ein DNS Server, der nicht ganz einfach zu konfigurieren ist – Er ist syntaktisch extrem pingelig und startet ab und zu wegen einer vergessenen oder zu vielen Leerzeile einfach nicht mehr. Nach der Installation von Bind9 bzw. Plesk 10 unter Ubuntu 10.04 erhielt ich aber immer eine Fehlermeldung: [code]WARNING: key file (/etc/named/rndc.key) exists,…
Weiterlesen

Probleme mit psa-health-monitor unter Plesk 10.0.1

Der Health Monitor von Plesk 10, der mir eigentlich den aktuellen Server Zustand anzeigen sollte, zeigte nach einer frischen Installation auf Ubuntu 10.04 nur 0.00 oder 0% an. So macht ein Health Monitor natürlich wenig Sinn. Das Problem lässt sich aber relativ schnell beheben indem man die Pakete per Purge komplett entfernt und wieder nachinstalliert…
Weiterlesen

Plesk 10 Ubuntu 10.04: run-parts: /etc/cron.daily/60sa-update exited with return code 1

Wenn der tägliche Cronjob 60sa-update unter Plesk 10.0.1 eine Fehlermeldung à la [code]run-parts: /etc/cron.daily/60sa-update exited with return code 1[/code] per eMail an den Administrator sendet, dann ist das in erster Linie nicht schlimm. Die Meldung besagt lediglich, dass keine Updates für Spamassassin anstehen. Dennoch kann es erwünscht sein, dass Plesk hierüber nicht jeden Tag den…
Weiterlesen

MSSQL 2008 Connection in PHP unter Ubuntu 10.04

PHP arbeitet wundervoll mit MySQL oder PostgreSQL zusammen. Nichtsdestotrotz kann es vorkommen, dass Daten aus einer Microsoft SQL Umgebung besorgt werden müssen. Die erfreuliche Nachricht ist, dass es tatsächlich funktioniert.

AutoComplete im Terminal per Tab Taste (Ubuntu 10.04)

Bei der Paketverwaltung apt wirds schnell langweilig, wenn im root Account per SSH keine Tabulator Taste mehr genutzt werden kann, um sich mögliche Paketvorschläge geben zu lassen. Ein mühseliges [code]apt-cache search paketname[/code] bringt zwar immerhin noch eine Liste mit möglichen Paketen, ist aber trotzdem nicht der eleganteste Weg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen